Willkommen

… auf der neuen Homepage des „Ensemble Harry“ und  des Theaters Harrys Depot!

Wir hoffen, Ihnen in dieser neuen Form unser Angebot einfacher zugänglich zu machen und Ihnen das Theater Harrys Depot und das Ensemble „Harry, hol schon mal den Wagen!“ besser als  bisher und umfassend illustriert auch auf mobilen Geräten nahebringen zu können. Kritik und Anregungen sind jederzeit willkommen. Hier finden Sie nicht nur alle Infos zur aktuellen Produktion, sondern auch eine umfassende Übersicht zu vergangenen Aufführungen. Für weitere Details können Sie uns auch auf >> facebook besuchen.

Nach der langen Spielpause  freuen wir uns auf ein Wiedersehen mit Ihnen!


Aktuell spielen wir:

TARDIEU – WORTE IN FREIHEIT

openair im Schlosspark-Ebnet

Unter dem Vordach der Zehntscheune zeigen wir unsere zweite Sommer-Premiere und stellen den hier weniger bekannten Autor Jean Tardieu vor:
Fünf Einakter aus  Tardieus Reihe „Kammertheater“ und zugleich Einblicke in seine eher surrealistische Lyrik. Bei der Auswahl haben wir den Schwerpunkt auf  Sprache und Worte gelegt – und das Ironisch-Absurde, mit dem der französische Autor meisterhaft experimentiert.
Ob es die Liebenden „Oswald und Zénaide“ sind, die ein schwerwiegendes Kommunikations-Problem haben, oder der Kammerdiener im „Ball auf dem Schloss“, der mehr zu wissen scheint, als der Detektiv, oder die Gnädige Frau, die „Ein Wort für das andere“ spricht, oder Simone, die in „Sie allein wissen es“ viele Fragen offen lässt – Tardieu bringt Verworrenes auf den Punkt!